Lebenslauf

  • In Chur 1943 geboren und aufgewachsen. Seit 1973 wohnhaft in Appenzell-Steinegg, verheiratet – acht Kinder

Studiengang

  • Nach der Matura Typus A (1963) historische, sprachliche und philosophisch-theologische Studien an den Universitäten Mailand, Fribourg und Zürich
  • Sekundarlehrer-Diplom (Geschichte, Deutsch, Französisch und Italienisch)
  • 1972 Doktorat in Allgemeiner Weltgeschichte, Schweizergeschiche und Germanistik
  • 1972/73 Pädagogisch-didaktischer Lehrgang als Mittelschullehrer
  • Weiterbildung HS 1975, 1993, 2003 im In- und Ausland

Lehrtätigkeit

  • 1972/73 Teilpensum am Lehrerseminar Rorschach
  • 1973 - 2008 Hauptlehrer am Gymnasium Appenzell (Geschichte, Staatskunde, Deutsch, Wirtschaftslehre, Italienisch)
  • 1983 - 2016 Geschichtsdozent an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen
  • 2008 - 2016 Lehrauftrag für Geschichte am kbz St. Gallen (Berufsmaturität)
  • 2015 Lehrauftrag an der Fachhochschule St.Gallen

Übrige Tätigkeit

  • Mitarbeit in Organisationen und Kommissionen des kulturellen Lebens von Appenzell I.Rh. (u.a. Erwachsenenbildung, Historischer Verein, Schulratspräsident der Primarschule Steinegg, diverse Publikationsprojekte)